Singlereise ist nicht gleich Singlereise

Viele Singles, die bei einem Massenveranstalter eine sogenannte
Singlereise gebucht haben, sind hinterher unglücklich abgesehen vom
versprochenen Einzelzimmer mit Meerblick verbrachten sie ihre schönsten Tage
des Jahres alleine auf Exkursionen mit dem Leihwagen und saßen abends dann
alleine im Restaurant, um danach alleine noch ein wenig auf dem Balkon zu
lesen

Bei einer richtigen Singlereise ist das natürlich etwas anders: Der
Veranstalter garantiert eine handverlesen zusammengestellte Gruppe von
Alleinreisenden und schickt speziell geschultes Personal mit, das dafür sorgt,
dass die Reisenden zumindest platonisch zueinander finden alles Weitere ergibt
sich dann von selbst oder auch nicht, aber auf jeden Fall hatten die
Singlereise-Teilnehmer schöne Tage in einer netten Gruppe.

Hier finden Sie Übersichten über die relativ rar gesähten
Singlereise-Anbieter: