Category Archives: MACD

Kommt eine Preiserhöhung bei Bitcoin?

Alles deutet darauf hin, dass der nächste Bitcoin Era Bull Run kurz bevorsteht. So sieht es in der Veröffentlichung einer Analyse von Look Into Bitcoin aus. Dies deutet darauf hin, dass der Preis für Bitcoin steigen könnte.

Steht der nächste Bitcoin Bull Run bevor?

Der nächste „Bull Run“ auf den Kryptonit-Hauptmarkt scheint sehr nahe zu sein. Dies geht aus einer kürzlich vom Schöpfer des Portals Look Into Bitcoin veröffentlichten Grafik hervor.

Darin können Sie sehen, dass die Wahrscheinlichkeit steigt, dass der nächste Bitcoin Bull Run sehr bald beginnt. Sie basieren auf der Untersuchung des starken Angebotsrückgangs mit -60% der Gesamtauflage von BTC, die sich seit 12 Monaten nicht bewegt hat.

Bei Bitcoin Evolution in Dänemark gibt es die Analyse
Was in der Grafik zu sehen ist, ist jedoch seit 2016, vor dem großen Bullenlauf um das wichtigste Kryptomoney auf dem Markt, Bitcoin, nicht mehr geschehen. Erinnern wir uns daran, dass im Jahr 2017, einige Monate nach der Analyse von 2016, der Preis von Bitcoin historische Rekorde aufstellte.

Dies bedeutet, dass die Möglichkeit besteht, dass der Preis von Bitcoin steigen wird.

Das Hold Waves-Diagramm zeigt die hohe Wahrscheinlichkeit des nächsten Bull Run

Der nächste Bitcoin Bull Run steht unmittelbar bevor, und zwar aus folgenden Gründen
Dem Ökosystem interessante Fakten hinzufügen: Samsung wettet auf Krypten
Samsung hat sich mit Gemini exchange zusammengetan, um es in die Blockchain Wallet der Smartphones des südkoreanischen Unternehmens zu integrieren, die in den Vereinigten Staaten und Kanada erhältlich sind. Die Benutzer werden in der Lage sein, Krypto-Währungen zu kaufen und zu verkaufen, ihren Kontostand einzusehen und Gelder im Kühlhaus mit Gemini Custody zu transferieren.

Die Samsung Blockchain Wallet und Gemini Mobile App stehen für ausgewählte Samsung Galaxy-Modelle zum Herunterladen zur Verfügung. Konkret werden alle Galaxy S10, S20, Galaxy Note-Serien und insbesondere die Galaxy Z Flip und Galaxy Fold unterstützt. Laut dem Mitbegründer von Gemini, Tyler Winklevoss, bietet die Zusammenarbeit globale Optionen und Unabhängigkeit für die Nutzer digitaler Assets.

Samsung investiert weiter in Krypto-Währungen: jetzt mit Gemini

Wohltätigkeitsaktion: Telegram CEO spendet 10 Bitcoins für den Coronavirus
Nach der Krise, die durch das Coronavirus weltweit ausgelöst wurde, passen karitative Aktionen angesichts dieser Pandemie sehr gut. In diesem Zusammenhang nahm Pawel Durow, Gründer und CEO der beliebten Messaging-Anwendung Telegram, kurz nach dem Ende des Blockchain-Projekts von Telegram seine wohltätigen Aktivitäten wieder auf.

Bekannt für seine philanthropischen Aktivitäten, darunter eine Spende von 1 Million Dollar an Wikipedia, hat Durov 10 Bitmünzen (BTC) an ein Wohltätigkeitsprojekt in Russland gespendet.

Mit der neuen Spende soll ein Projekt des politischen Aktivisten Jegor Schukow unterstützt werden, der sich als Symbol für antikremlische Proteste etablierte.

Die gespendeten Bitcoin werden ausgegeben, um Menschen zu helfen, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie in finanzielle Schwierigkeiten geraten sind, einschließlich der Verteilung kostenloser Lebensmittelpakete, teilte Schukows Team am 28. Mai mit.